Children categories

Dienstag, 27 Februar 2018 09:06

G-Jugend Turnier

Turnier der G-Jugend

 

Mit einem tollen Einstand in Ihr erstes Turnier starteten unsere

Jüngsten.

Am Sonntag war es dann soweit, Sie durften zum ersten mal Ihre

Spieltrikots überstreifen.

Dabei strahlten Sie mit 8 Gastmannschaften, bei Sonnenschein, der

die Turnhalle erhellte, um die Wette.

Bei dem 2012. Jahrgang, stand am Ende, nach allen Spielen eine Null an Gegentoren.

Der 2011. Jahrgang nahm auch erfolgreich an diesem Tunier teil.

 

Als am Ende beider Turniere, alle Spieler ihren Pokal und eine kleine

Stärkung in die Höhe hielten, waren in deren Gesichter, nur glückliche

Kinderaugen zu erkennen.

 

Eure Trainer Frank und Peter, waren genauso stolz auf Euch, wie

die zahlreich erschienenen Mamas, Papas,Omas, Opas und Freunde,

die Euch begleitet hatten.

 

 

Dienstag, 27 Februar 2018 09:04

Tagesordnung JHV 2018

Dienstag, 27 Februar 2018 09:02

Sportfest mit Verkleidung

Bunte Kostüme in der Sporthalle

Auch in diesem Jahr führte der TSV Germania Ascheberg wieder sein traditionelles Sportfest mit Verkleidung durch. Am letzten Freitag kamen rund 250 bunt verkleidete Kinder mit Eltern und Großeltern in die Ascheberger Schulsporthalle. Die Germanen hatten unter der Führung von Andrea Forberger die Sporthalle in einen erlebnisreichen Sport und Spielpark umgebaut. Unterstützt wurden die Germanen von der Freiwilligen Feuerwehr, Autoreparaturwerkstatt Forberger, EDEKA Welz und der VR Bank. Über die zahlreichen Kuchen und Tortenspenden freute sich der Vorsitzende Frank Pieters sehr und dankte dies den Bäckern bei seiner Begrüßung. Hierbei verabschiedete er auch die Übungsleiterin für Kinderturnen Jessica Uhrig, die aufgrund Ihres Umzuges ihre Tätigkeit im TSV Germania Ascheberg aufgeben muss. Nahtlos übernimmt Frau Lyubov Tsabel die Übungsgruppen, die beim Sportfest vorgestellt wurde. Nach knapp drei Stunden Spiel, Spaß, Tanz und Toben prämierte die VR Bank die schönsten Kostüme. Der Roboter (Luc Schneider), die Meerjungfrau (Jaja Henning, der Tatortreiniger (Lasse Henning), die Bonbon-Fee (Fabienne de Mont), Yoda (Alexa Charlie) und Rotkäppchen (Fenja Harms) freuten sich über die kleinen Geschenke. Zum Schluss forderten die Kinder lautstark, auf die Frage vom Vorsitzenden, dass es diese Veranstaltung auch im nächsten Jahr geben soll. Der TSV Germania Ascheberg bedankt sich bei allen Unterstützern und Helfern recht herzlich.

Seite 4 von 4